Grafisches Konzept

Maziyar Pahlevan

Sprecherin von Natascha Süder Happelmann

Helene Duldung

Raumkonzeption

Natascha Süder Happelmann mit Jesko Fezer, Anita Kaspar und Andreas Müller, Kooperative für Darstellungspolitik

Klangkomposition

Metakomposition: Natascha Süder Happelmann
Kompositionen: Jessica Ekomane, Maurice Louca, DJ Marfox, Jako Maron, Tisha Mukarji, Elnaz Seyedi
Soundtechnische Einrichtung: Nicholas Bussmann

Plastiken

Sina Ahmadi
Assistenz Joy Tyson und Emre Abut

Fotografie

Jasper Kettner

Künstlerische Assistenz

Felix Meyer

Performance Coach

Stefan Pente

Garderobe Performances

gmbh

Produktionsleitung

Stefan Fischer

Produktionssupport

Michael Hahn

Architektonische Betreuung

Martin Weigert, Clemens Kusch, cfk architetti

Konstruktion und Montage der Ausstellung

Geom. Piero Morello, Restauri Rio Marin

Projektleitung

Katrin Kappenberger

Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Beatrice Di Buduo
Assistenz Domenik Pasemann

Beratung Kommunikationsstrategie

Henriette Gallus

Redaktionsmanagement

Tanja Milewsky

Programmierung Website

Ulrike Uhlig

Übersetzung Kommunikationsmaterial

Ins Englische: Louise Bromby und Mark Hamilton / the Kolenda Group
Ins Italienische: Manuela Benetton und Beatrice Di Buduo

Produktion Drucksachen

Pöge Druck

Vermittlung

Koordination: Marco Carrino
Team: Diana Al Halabi, Vittoria Castiglioni, Viktoria Feldhaus, Maisan Hamdan, Alexandra Ivanciu, Kim Kaborda, Lydia Lierke, Mahan Moalemi, Isabel Monroy Moreno, Domenik Pasemann, Marica Petkovic, Eugen Rroji, Judith Testault, Elisabeth Würzl, Eduardo Xerez

Kuratorin des musikalischen Programms

Manuela Benetton

Technische Organisation der Konzerte

Michele Braga

Konzept Summer School

Ernest Ah und Natascha Süder Happelmann
in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Künste Bremen und Biennale Urbana

Publikation

Herausgeberinnen: Franciska Zólyom und Natascha Süder Happelmann
Beiträge: Rheim Alkadhi, Jessica Ekomane, Nida Ghouse, David Jassey, Jasper Kettner, Kooperative für Darstellungspolitik, Aino Korvensyrjä, Maurice Louca, Jako Maron, Márcio Matos für DJ Marfox, Felix Meyer, Tisha Mukarji, Seda Naiumad, Rex Osa, Elnaz Seyedi, Natascha Süder Happelmann, Fritz Lazlo Weber, Franciska Zólyom
Redaktionelle Betreuung: Tanja Milewsky
Gestaltung: Maziyar Pahlevan
Lektorat: Mark Hamilton / the Kolenda Group
Lithografie: Humme, Leipzig
Produktionskoordination: Chiara Figone
Druck: Arti Grafiche Bianca & Volta, Truccazzano
Verlag: Archive Books

Biennale-Team des ifa (Institut für Auslandsbeziehungen)

Dr. Ellen Strittmatter, Leiterin Abteilung Kunst
Jochen Hetterich, Bereichsleitung Förderungen
Miriam Kahrmann, Leitung Kommunikation
Tanja Spiess, Administration